Impressum     Kontakt
Bürgerinitiative
Aufsteigen mit Fürsty
Luftverkehr schafft Arbeitsplätze e. V.

Um den Petitionstext und die Unterschriftenliste zu laden gehen sie bitte zur Tabelle und registrieren sich.

Petition an den Bayrischen Landtag

Worum geht es? Die Bayerische Staatsregierung ist entschlossen, das erst 2004 bei der EU nachgemeldete FFH-Gebiet DE 7733-371 Fürstenfeldbruck zu zerstören und für ein Fahrertrainingszentrum der BMW Group zu opfern.

Das FFH-Gebiet umfasst ca. 246 ha auf dem ehemaligen Fliegerhorst Fürstenfeldbruck. Davon sollen nach dem Willen der Landtagsfraktion und der Staatsregierung 147ha zerstört werden. Mit allen Rechenkünsten der Planer wurden nun rund 60ha an einer anderen Stelle, bei Eching, wo es bereits ein FFH-Gebiet gibt, gefunden und diese sollen für den Steuerzahler kostenintensiv und mit einer Bau- und Vorlaufzeit von bis zu 5 Jahren verlegt werden. Dieser Aufwand ist völlig unnötig, denn unsere Bürgerinitiative hat bereits im Januar 2008 ein Konzept vorgelegt, dass den Belangen des Naturschutzes und denen der Wirtschaft genügt. Der gegenüber dem militärischen Flugbetrieb um über 90% reduzierte zivile Flugbetrieb schadet nicht der Umwelt, wie verschiedene Studien belegen. Im Gegenteil, er ist ein Garant für den Artenschutz, gerade weil das Gelände nicht für jedermann zugänglich ist. Damit bleiben z.B. die Ruheräume für Bodenbrüter erhalten.

Der bayerische Landtag könnte diese Planung noch stoppen, zumal er gerade dabei ist, das Landesentwicklungsprogramm (LEP) zu ändern. Das ist der Zweck dieser Petition.

Wir möchten erreichen, dass das FFH-Gebiet in seiner heutige Form erhlaten bleibt. Wenn auch Sie dies wollen, dann unterstützen Sie die Petition durch Ihre Unterschrift. Unterstützen Sie die Petition aktiv, in dem sie möglichst viele Unterschriften auf dem vorbereiteten Formular sammeln, und uns zukommen lassen.

Bitte lassen Sie uns Ihre Adresse und eMail zukommen. Wir werden Sie über aktuelles zur Petition informieren und werden Ihre gesammelten Unterschriften an den Petitionsausschuss übergeben. Registrieren sie sich noch heute und laden sich das Unterschriftenformular zum Auslegen.

Registierung zur aktive Mitarbeit bei der Durchführung der Petition Erhalt des FFH-Gebietes DE7733-371

Name   Vorname
Straße   PLZ
Ort      
Tel.   Mail
Ich möchte mich wie oben dargestellt aktiv an der Durchführung der Petition beteiligen


Helfen Sie aktiv das FFH-Gebiet zu schützen – die Zeit drängt und es ist der Mühe wert!

Bitte senden Sie die unterschriebene Petition mit der Liste an:


Bürgerinitiative Aufsteigen mit Fürsty
Luftverkehr schafft Arbeitsplätze e.V.
Postfach 1131
82256 Fürstenfeldbruck


Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung.


Der Text dieser Seite kann als PDF hier zur Verteilung geladen werden.

Aktuelle Meldung

- Keine Geschäftslieger in "OBI"
- BMW-Syndikat Asphaltfieber 2010
- BI verteilt Flyer bei der BMW-Hauptversammlung
- Offener Brief an Herrn Walch

Bürgerinitiative

- Satzung
- Mitglied werden
- Alternative Planung
- Konzept für "Fürsty"

Pressemeldungen

- Mitteilungen

Pressespiegel

- Presse

Spendenkonto

Konto: 2248631
BLZ 700 530 70
Stadtsparkasse Fürstenfeldbruck